September 2018, auf einer Wiese in Urlau bei Leutkirch

freie Trauung mit Trauredner Markus Schäfler auf einer Wiese

Lieber Markus,

unsere Hochzeit ist nun schon ein paar Monate her, und dennoch vergeht kein Tag, an dem wir nicht an unseren besonderen Tag zurück denken. Du hast einen großen Teil dazu beigetragen, diesen Tag für uns einzigartig zu machen. Deine ruhige Ausstrahlung und deine sympathische Art ließ jeden Anflug von Nervosität vergehen. Wir haben uns einfach wohl gefühlt. Und das Wichtigste: Wir konnten wir selbst sein. Schließlich war das ja Kernaussage unsere Texte.

Es war rundum eine für uns stimmige Trauung. Deine Worte waren ehrlich, sie haben berührt und uns zum Lachen gebracht. Auch unsere Gäste waren von der Art und Weise, wie du die Zeremonie geleitet und begleitet hast, positiv überrascht und begeistert. So bleibt uns unsere Freie Trauung im Grünen an einem windigen, aber glücklicherweise sonnigen Herbsttag für immer in schöner Erinnerung.

Vielen herzlichen Dank dafür! Wir wünschen dir auf deinem weiteren Weg viele wunderbare Begegnungen, die dich immer wieder aufs Neue begeistern mögen!

M. & M.

Zurück